Werde jetzt Mitglied





Sollten Sie den Feuerwehrnotruf in Leibnitz wählen,
erwarten Sie in kürzester Zeit professionelle Hilfeleistung.
„Freiwillige Feuerwehr“ bedeutet, dass die Mitglieder sowohl von ihrer
Arbeitsstelle, Ausbildungsstelle oder auch von zu Hause aus im Alarmfall
sich auf den Weg zum Rüsthaus begeben. Je nach Einsatzart werden die
Fahrzeuge besetzt und es wird zum Einsatzort ausgerückt. Trotz alledem
benötigt die Feuerwehr nur rund 3 Minuten, bis das erste Fahrzeug sich
auf den Weg zur Unfallstelle bzw. zum Brandobjekt macht.

Rund um die Uhr einsatzbereit:
24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche, 365 Tage im Jahr.
Egal ob in der Stadt oder am Land. Egal ob am Tag oder in der Nacht!


WAS SUCHEN WIR:

  • engagierte Feuerwehrfrauen und -männer.
  • Mindestalter für die Feuerwehrjugend: 10 Jahre
  • Mindestalter für den Aktivdienst: 16 Jahre
  • körperliche und geistige Eignung für den Feuerwehrdienst
  • Wohnort in Leibnitz oder näherer Umgebung


WAS BIETEN WIR:

  • eine ausgezeichnete Ausbildung zum Feuerwehrmann/frau
  • spezialisierte Ausbildung zum Maschinisten, Sanitäter,
    Atemschutzgeräteträger etc.,
    ganz nach Ihren Interessen und Fähigkeiten
  • weiterbildende Lehrgänge an der Feuerwehr-
    und Zivilschutzschule Steiermark
  • realistische Brandausbildung
  • technische Übungen
  • Kameradschaft


WAS ERWARTEN WIR:

  • Teamfähigkeit
  • Hilfsbereitschaft
  • regelmäßige Teilnahme an Übungsdiensten,
    Einsätzen sowie diversen Veranstaltungen
  • so oft und schnell wie möglich nach der
    Alarmierung zu Einätzen zu erscheinen
  • die Bereitschaft, sich durch Lehrgänge weiterzubilden


HABEN WIR DEIN INTERESSE GEWECKT?


Besuche uns jeweils montags um 19:00 im Rüsthaus
der Stadtfeuerwehr Leibnitz bei unseren Übungen.

Verschaffe dir einen Überblick, unterhalte dich mit den Kameraden,
und wer weiß, vielleicht packt auch dich das Florianifieber.
Wir würden uns freuen, dich in unseren Reihen begrüßen zu dürfen!